Telefonní číslo nouzového volání

+49 951 966 80 80
 
August 2013

50 % Abgasreduktion mit erdgasbetriebenem LKW

Seit Anfang August 2013 setzt die Elflein Spedition einen erdgasgetriebenen LKW vom Typ Mercedes-Benz Econic für regelmässige JIS-Belieferungen eines Automobilwerkes ein.

Das Fahrzeug zeichnet sich durch eine hohe Ergonomie für den Fahrer sowie geringe Lärm- und Abgasemissionen aus. Damit ist es prädestiniert für hochfrequente Anlieferverkehre, bspw. in Innenstädten.

Das eingesetzte Equipment rundet zudem ein Auflieger aus dem Hause Orten, mit Schnellspannplane, integrierter Ladungssicherung sowie einem vollautomatischen hydropneumatischem Hubdach, ab.

Das Abgasverhalten des Fahrzeugs verhält sich wie folgt:

  • -50% weniger Lärmemmission gegenüber einem herkömmlichen EEV-Lkw
  • -30% NOx-Einsparung gegenüber einem herkömmlichen EEV-Lkw
  • -20% C02-Einsparung gegenüber einem herkömmlichen EEV-Lkw
  • -5% bis -10% weniger Kraftstoffverbrauch gegenüber  einem dieselbetriebenen Lkw

Technische Daten des Mercedes-Benz Econic sind:

  • Verbrauch: 26 kg/100 km
  • Tankvolumen: 640 Liter oder 103 kg Tankvolumen
  • Reichweite:  ca. 400 km
  • 1 kg Erdgas entspricht 6,2 Liter Volumen

Dieses Fahrzeug ist ein weiterer Baustein in dem Ziel des Unternehmen Elflein die Umweltemmissionen durch den LKW-Verkehr signifikant zu reduzieren