Notfallnummer

+49 951 966 80 80
 
Juli 2016

"Gläserne Supply Chain im Transport"

Transparenz ist ein wichtiger Erfolgsfaktor der Supply Chain. Das aktive Management von Echtzeitprozessen ermöglicht nicht nur eine lückenlose Sendungsverfolgung, sondern erkennt Risiken und Prozessstörungen frühzeitig. Um diese Transparenz für einen Kunden der Automobilindustrie zu erreichen entwickelte und implementierte das Unternehmen Elflein, mithilfe eines sechsköpfigen Projektteams, ein innovatives und auf den Kundenwünschen abgestimmtes Trailer Tracking Tool. 

Das Projekt: Seit Anfang 2015 wickelt Elflein gemeinsam mit einem Automobilzulieferer einen komplexen Just-In-Sequence-Verkehr, inklusive Traileryard, erfolgreich ab. Die Einhaltung der eng getakteten Kundenanlieferungen im Halbstundentakt ist dabei der wesentliche Erfolgsfaktor. 

Die Kundenanforderung: Zur Absicherung eines stabilen Prozesses ist eine minutengenaue Datenbereitstellung zu Trailerposition und Anzahl der Trailer notwendig. Des Weiteren sind sofortige Warnsignale nach definierten Aspekten zu melden. Die Benachrichtigung aller Prozessbeteiligten, ohne Zeitverlust, muss dabei gewährleistet sein. 

Die Implementierung: Unter Berücksichtigung eines engen Implementierungszeitraums sowie der bevorstehenden Hochlaufphase wurde ein sechsköpfiges Projektteam gegründet. Die Aufgaben waren sehr vielseitig: von der Definition des Zielprozesses über die Auswahl des optimalen Telematiktools, die Definition von Standard- und Notfallprozessen, der Programmierung des Systems bis hin zur Umsetzung sowie Schulung des Kunden. 

Das Resultat: Die "Gläserne Supply Chain im Transport- und Zulieferprozess" wurde mithilfe eines eigen entwickelten, prozessorientierten sowie automatisch informierenden IT-Tools umgesetzt. Alle Prozessbeteiligte erhalten im fünfminütigen Takt präzise Ablaufdaten, werden bei Prozessstörungen sofort informiert und erkennen Risiken in Echtzeit: die "Gläserne Supply Chain im Transport! - eine Innovation von Elflein!

Allen Beteiligten gebührt für die erfolgreiche Projektumsetzung ein herzlicher Dank.